Für eine vergrößerte Ansicht, klicken Sie bitte auf eines der Fotos.

 

Vorher

Wohn-, Kochraum : Puh, das Gröbste ist bei diesem Einzug geschafft. Aber wohnlich geht anders. Die Palme vor dem Fenster nimmt ja das ganze Licht. Und der Platz für den Esstisch sieht eher nach Notlösung aus.

Aufgabe: Mit unabhängigen Blick den frisch gebackenen Wohnungsbesitzern beim Einrichten unter die Arme greifen, Möglichkeiten und Perspektiven zeigen, Ideengeberin sein.

Nachher

Ansichtssache: Das Weiß von Wänden und Möbeln rückt den edlen Parkettboden ins Blickfeld. Küche und Esstisch sind jetzt auf Augenhöhe. Wir hören bereits die angeregten Wortwechsel, die sich hier entspinnen werden.

Voilà: Der kommunikative, offene Charakter des Raumes kommt zum Zug, Die dezenten Farben lassen dem wertigem Highlight der Wohnung den Vortritt.