Für eine vergrößerte Ansicht, klicken Sie bitte auf eines der Fotos.

 

Vorher

Flur: Typischer Nullachtfünfzehn-Flur. Wenig repräsentativ, farblos, unstrukturiert und ohne Idee.

Aufgabe: Mit wenig Aufwand einen einladenden Eingang zaubern.

Nachher

Das fängt ja gut an: Geschmackvoll abgestimmte Accessoires. Ein kleines Möbel. Geschickt platzierte Farbflächen. Viel mehr braucht es oft gar nicht.

Voilá: Mit wenigen Handgriffen wird aus dem langweiligen Flur ein einladender, frischer Empfangsbereich!